Archiv für

Das Demokratie-Zeugnis der AKP

Wie steht es um die „demokratischen Projekte“, die die AKP Regierung seit 13 Jahren immer wieder propagiert hat? Vor allem die demokratischen Minderheitenrechte und die Situation der Roma, Aleviten, Armenier und der Kurden? In diesem Zusammenhang hat die AKP nämlich immer wieder betont: „Ihre Probleme sind auch unsere Probleme“. Wir möchten einen Blick auf diese … Weiterlesen

Von einem Juni zum nächsten : Der Gezi-Aufstand

Im Juni 2013 entlud sich ein Potential an Volksenergie in der Türkei, das nahezu noch nie dagewesene Maße annahm und in der Bevölkerung neue Reflexe und Möglichkeiten schuf, soziale Bewegungen zu stärken und zu kanalisieren. Diese neue Bewegung zeigte, dass Einwirk- und Einschlagmöglichkeiten für soziale Forderungen und Kämpfe, die sich immer wieder und unabhängig voneinander … Weiterlesen

Ford Arbeiter kämpfen weiter…

Die Ford-Kollegen in Gölcük und Yeniköy führen ihren selbstständigen Kampf weiter. Bei den Streikenden entwickelt sich unübersehbar ein anderes Selbstbewusstsein, auch gegenüber der Gewerkschaftsbürokratie.   Bei Ford Gölcük und Yeniköy (beide in der Provinz Kocaeli) geht der selbstständige Kampf der Kollegen am 5. Tag (dem 23. Mai 2015) weiter. Ein großer Teil der wenigen, die … Weiterlesen

Metallstreik in der Türkei/Aktuell

Renault Kollegen geben sich nicht zufrieden! In der Nacht vom 21. auf 22. Mai wurde zwischen der Geschäftsleitung von Renault in Bursa und den Vertretern von der Belegschaft über Tariferhöhung verhandelt. Die Geschäftsleitung unterbereitete das Angebot zweimal Einmalzahlungen in Höhe vom 600 Lira (208 Euro) auszuzahlen. 600 Lira sofort und 600 Lira zum Ende des … Weiterlesen

Solidarität mit dem Streik der AutomobilarbeiterInnen in der Türkei

Selbstständiger Streik der ArbeiterInnen erfasst weite Teile der türkischen Automobilindustrie – Über 20.000 KollegInnen im Streik. Zahlreiche Solidaritätsaktionen in Zulieferbetrieben. Es geht nicht nur um bitter nötige Lohnerhöhungen, sondern auch um Organisierung und gewerkschaftliche Neuausrichtung. Am 14. Mai traten die Kolleginnen und Kollegen bei Renault Bursa in der Nachtschicht in den Streik. Sie fordern, die … Weiterlesen

Türkei im Wahlkampf

Der Wahlkampf in der Türkei geht in die heiße Phase. Nicht nur die Führungsmitglieder der vier im Parlament vertretenen Parteien treten auf den Wahlkampfveranstaltungen auf. Auch der Staatspräsident zählt zu den Hauptfiguren im Wahlkampf. Unter Missachtung der Verfassung und Bruch des Eides hält er Wahlkampfreden für die AKP und fordert den Wechsel vom parlamentarischen zum … Weiterlesen

Aufruf zur Solidarität mit den Metallarbeitern aus Bursa

Seit mehreren Tagen protestieren die Metallarbeiter in Bursa/ Türkei für die Neuverhandlung des Tarifvertrags. Sie fordern die Aufhebung des Tarifvertrags zwischen der Gewerkschaft Türk Metal und der Metallindustrie, denn sie wollen, dass der Tarifvertrag, der im April bei Bosch unterzeichnet wurde, auch für sie Geltung trägt. Die Arbeitgeber wie Tofas, Renault, Mako und Coskunöz antworten … Weiterlesen

Für Volksdemokratie und Volksherrschaft!

Für die vollständige Herrschaft des Volkes muss eine neue Verfassung beschlossen werden, die die unten angeführten Forderungen mit einschließt. Darüber hinaus müssen der Staat und seine Institutionen in Rahmen solch einer Verfassung neu organisiert werden. Die Aktivitäten des Staates im öffentlichen Leben sowie die Rechtsprechung müssen sich auf jeder Ebene in der Hand von zentral … Weiterlesen

Zerfall und Verknotungen im Nahen Osten

Im Folgenden dokumentieren wir eine gekürzte und bearbeitete Analyse der Partei der Arbeit vom Herbst 2014, in der Entwicklungen im Nahen Osten und deren Entwicklungen auf die Türkei behandelt werden: Die internationale Öffentlichkeit verfolgt seit dem letzten Sommer mit Verwunderung, Sorge und Empörung die Entwicklungen im Nahen Osten. Besondere Aufmerksamkeit gilt der Barbarei des IS, … Weiterlesen