Archiv für

Metall-Streik in der Türkei verboten!

Das Streikverbot zeigt erneut das arbeiterfeindliche und kapitalnahe Gesicht der AKP-Regierung Der Metall-Streik, zu dem Birleşik Metal-İş (BMİ) am 29. Januar aufrief und der in voller Eifer in 22 Werken mit der Teilnahme von 15 Tausend Arbeitern begann, wurde ein Tag danach, am Freitag, den 30. Januar, durch den gemeinsamen Beschluss des Präsidenten Recep Tayyip … Weiterlesen

Angst vor Frauen – Angst vor Kommunismus

Wenn der Satz, der mit den Worten begann „Mit ihren zierlichen Körpern…“, nicht mit den Worten „ähnlich wie in kommunistischen Regimen“ geendet hätte, hätten wir dazu keine Stellung in dieser Kolumne beziehen müssen. Der Staatspräsident (gemeint ist der türkische Staatspräsident Erdogan, d. Übers.) geht im Zusammenhang von Gleichberechtigung von Mann und Frau immer wieder auf … Weiterlesen

Wiederauferstehung eines Traums: Der Kobani-Widerstand

Der Ararat-Aufstand gehört zu den wichtigsten Rebellionen der Kurden in der Ära der Republik. Nach seiner blutigen Niederschlagung wurde im September 1930 eine Karikatur veröffentlicht, in der ein Grabstein auf dem Gipfel von Ararat mit der Inschrift zu sehen war: “Hier ruht der Traum von Kurdistan” Kurdistan, d.h. das Selbstbestimmungsrecht der Kurden war lediglich eine … Weiterlesen

METALL-STREIK in der Türkei

Liebe Kolleginnen und Kollegen, in der Türkei spitz sich die Lage in der metallverarbeitende und produzierende Industrie zu. Seit fast sechs Monaten liefen die parallelen Tarifverhandlungen zwischen dem Arbeitgeberverband der Metallindustrie der Türkei MESS und den Gewerkschaften Birleşik Metal-İş (BMI), Türk-Metal und Çelik-İş. Nach dem die Gewerkschaften Türk-Metal und Çelik-İş am 15. Dezember 2014 bzw. … Weiterlesen