Archiv für

Erneut ein verdächtiger Selbstmord beim Militär

Der 20jährige EMEP-Funktionär Mazlum Aksu, der gerade seinen Militärdienst absolvierte, starb letzte Woche bei einem angeblichen Selbstmord. Diese Nachricht erhielt seine Familie bei einem Anruf aus der Kaserne in der Stadt Maden in der Provinz Elazig. Der Armeesprecher teilte ihr mit, ihr Sohn, der seit drei Tagen psychologische Probleme gehabt habe, habe sich mit einem … Weiterlesen

2. Runde bei Gesprächen mit Öcalan

Eine Delegation bestehend aus der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Pervin Buldan sowie den BDP-Abgeordneten Sırrı Süreyya Önder und Altan Tan besuchte am 23. Februar den PKK-Führer Abdullah Öcalan auf der Gefängnisinsel Imrali. Sie gab nach der Rückkehr vom 4stündigen Besuch eine kurze Erklärung ab und kam anschließend mit den Ko-Fraktionsvorsitzenden Gültan Kışanak und Selahattin Demirtaş zusammen. Dieses … Weiterlesen